Südafrika Geschirr Produktüberblick

Südafrika Geschirr – hier gibt es die Südafrika Geschirr Shopping Tipps! Geschirr365.de hat all die Ideen zu Südafrika Geschirr. Doch kümmern wir uns ganz sicher nicht nur um Südafrika Geschirr, sondern auch um all die anderen unterschiedlichen Geschirrarten. Wir sehen Geschirr nicht einfach als funktionales Zubehör für die Küche und den Esstisch. Für uns sind Südafrika Geschirr und andere neben der Funktionalität auch Einrichtungsgegenstände, Deko Elemente für die Wohnung. Modernes Geschirr, Porzellan Geschirr, handgefertigtes Geschirr, Designergeschirr aller Art und eben Südafrika Geschirr. All diese Inspirationen gibt es bei uns. Mit uns von Geschirr365.de lassen sich all die Optionen finden.

In diesem Beitrag geht es primär um Südafrika Geschirr, weshalb wir hier all die Ergebnisse auflisten, die unsere riesige Datenbank für den Suchbegriff Südafrika Geschirr findet. Bei uns sind zahlreiche Experten und Shops für Südafrika Geschirr gelistet, weshalb man nun hier die Übersicht findet, die es braucht, um den Südafrika Geschirr-Kauf so einfach wie nur eben möglich zu machen. Einfach auf das jeweilige Südafrika Geschirr Produkt klicken und ohne Mühe und spielend einfach gelangt man zum Südafrika Geschirr. Wir sind die Internetseite, auf der sich alles um Geschirr und Besteck dreht. Vor dem Kauf, lohnt es sich natürlich nochmals die Südafrika Geschirr-Preise zu vergleichen und Erfahrungsberichte von Käufern zu lesen. Ferner sollte man sich stets auch schlau machen, wenn es um die Frage geht wie spülmaschinenfest das jeweilige Geschirr tatsächlich ist. Doch genug der allgemeinen Hinweise, hier nun unsere Südafrika Geschirr Auflistung.

Südafrika Geschirr im Anbieterüberblick

Haufenweise Shops für die Südafrika Geschirr-Bestellung im Internet – hier nun zu unserer Südafrika Geschirr-Übersicht von Angeboten und Shops.

"Black Ranch Holzkohle aus Südafrika, 15 kg" "" 650270
Black Ranch Holzkohle aus Südafrika, 15 kg Die Black Ranch Holzkohle aus Südafrika wird zu 100% aus dem Holz von Akazien-Plantagen gewonnen. Das Akazienholz gehört zur Gattung der Harthölzern und ist fast doppelt so hart wie bspw. Eiche. Trotz allem ist das Holz relativ flexibel und verzieht sich deutlich weniger. Die Holzkohle ist ideal für Keramikgrills, da eine sehr heiße Temperatur erreichen können und dabei eine geringe Rauchentwicklung haben. Dadurch entwickelt sich eine lange Brenndauer und man kann sparsamer mit der Kohle umgehen. Das Aroma ist dezent. ?Eigenschaften und Merkmale Inhalt: 15 kg Material: Akazienholz dezentes Aroma langanhaltend & rauchfrei
Südafrika Wein- und Sektgeschenk
Ein exklusives Weinpräsent mit Premium Wein und Sekt Präsent. Die Weine heben sich angenehm von der Masse ab. Die tiefgründige Aromatik sind für die Weine von Org de Rac bezeichnend. Das Weingut, das sich auf einen biologisch-ökologischen Anbau spezialisiert hat macht mit vielen Auszeichnungen auf sich
7,32 g Gold 2 Rand Südafrika diverse Jahrgänge
Es handelt sich hier um Goldmünzen aus Ankäufen, die leichte Beschädigungen aufweisen. Sie gelten daher im Gegensatz zu unserer Neuware an Goldmünzen nicht mehr als prägefrisch, jedoch als uneingeschränkt bankenüblich. Während heutzutage die Unze zur wichtigsten Maßeinheit im Edelmetallhandel geworden ist, dominierten bis zur Einführung des Krügerrand im Jahr 1967 noch historische Goldmünzen mit einer Vielfalt an Gewichten und Feinheiten den Markt – vor allem der „Sovereign“ aus Großbritannien. Südafrika versuchte mehrfach, die Vorherrschaft der Briten auf dem Goldmarkt zu durchbrechen und präsentierte Anfang der sechziger Jahre die 2 Rand Goldmünze als Sovereign-Kopie. Doch der Erfolg des Krügerrand sorgte dafür, dass der 2 Rand Goldmünze nur ein kurzes Dasein beschieden blieb: Nach knapp zwei Jahrzehnten wurde ihre Prägung eingestellt. Details zur 2 Rand Goldmünze Südafrika Der Nen...
Garmin Overlander Navi All-Terrain 17.8cm 7 Zoll Südafrika, Nordafrika, Naher Osten, Europa, Weltwe
Entdecke das Unbekannte - mit dem GARMIN OVERLANDER™. Das All-Terrain-Navi mit 7 Zoll Touchdisplay ist mit fahrzeugspezifischer Straßennavigation und OpenStreetMap-Karten mit topografischen Daten fürs Gelände Dein zuverlässiger Copilot auf jeder Etappe Deiner Reise. Starte von Zuhause im Drive-Modus mit 3D-Karten für Europa, den Nahen Osten, Nord- und Südafrika sowie Karten für gesamt Afrika von Tracks4Africa. Aktiviere den Explore-Modus für topografische Karten wenn Dein Abenteuer im freien Gelände weitergeht. Verwende Dein Garmin Explore™-Konto um Routen, Wegpunkte und Tracks auf dem Overlander, PC und Smartphone zu erstellen, zu verwalten und zu synchronisieren. Mit POIs von iOverlander™, ACSI™, Tracks4Africa, Campercontact™ und Trailer‘s PARK™ stehen Dir zudem jederzeit und auch ohne Mobilfunksignal wichtige Reiserelevante Informationen und Adressen zur Verfügung. Während der Fahrt unterstützen Dich eingebaute Sensoren mit der Anzeige der aktuellen Längs- und Seitenneigung, Kompass, Barometer und Höhenmesser unterstützen Dich dabei schwieriges Gelände zu meistern und Dich besser in der freien Wildbahn zu orientieren. Sorge für den Ernstfall vor und verbinde ein separat erhältliches inReach® Gerät mit Deinem Overlander um über Iridium® Satellitenkommunikation ein interaktives SOS-Signal zu aktivieren, über Textnachrichten zu kommunizieren und Deine Positionsdaten zu übermitteln.
Grillpaket Südafrika
 Einzigartiges Grillpaket mit zwei Flaschen Wein aus Südafrika, einer landestypischen Gewürzmischung sowie  Salz aus der Kalahari. Ein einzigartiges Erlebnis kann beginnen.  Was ist eigentlich Braai? Das Wort Braai kommt aus dem Afrcaans und bedeutet soviel wie "braten" im übertragenen Sinne "Grillen". Eine
Hama Reiseadapter, Südafrika, H108879
Kurzbeschreibung - ermöglicht den Anschluss von Elektrogeräten in Ländern mit abweichenden Steckdosensystemen - adaptiert von Südafrika-Steckdosen auf deutsche Schutzkontaktstecker, Konturen - und Eurostecker - für folgende Länder: Südafrika Leistung Stromversorgung: Universal Zweck: Universal Design Produktfarbe: Schwarz
Reiseposter - Südafrika
einzigartige Magnettafel: intensive Farbwirkung & scharfer Fotodruck
Reiseposter - Südafrika
Hochwertige Magnettafel aus 0,7 mm stabilem Stahl mit brillantem Motivdruck Magnetisches Memoboard als idealer Platz für Termine, Notizen, Fotos und Gutscheine Magnetwand mit bedruckbarer Vinyl-Spezialfolie überzogen, pflegeleicht & abwischbar Pinnwand Magnettafel kann senkrecht und waagerecht aufgehangen
Flagge Südafrika 90x150cm mit Befestigungsösen
Flagge Südafrika 90x150cm mit Befestigungsösen Fahne Südafrika von Printwear Strapazierfähig Rand mit Doppelnähten verarbeitet Material: 100% Polyester Zwei Metallösen zur sicheren Befestigung Einzeln verpackt Größe: 90 x 150 cm
Shiraz - 2017 - Kaapzicht - Südafrikanischer Rotwein
Das Besondere an diesem Wein Die Rebsorte Syrah, auch Shiraz genannt, verbindet man vor allem mit der nördlichen Rhône, dem Roussillon oder gar Australien. Doch auch in Südafrika entstehen unwahrscheinlich interessante Interpretationen dieser Traube. Dieser hundertprozentige Shiraz stammt vom namhaften Weingut Kaapzicht in Stellenbosch und er bricht stilistisch mit der typischen Rebsorten-Charakteristik eines Weins dieser Rebsorte aus der „Alten Welt“. Was hier bei Kaapzicht entstanden ist, wirkt extrem fruchtbetont und dennoch sehr würzig, ja, geradezu maskulin. Viel Körper, eine gute Struktur, bestens eingebundene Tanninen und eine erstaunlich gute Länge lassen den Shiraz zu einem Rotwein werden, der auch Kenner beeindrucken dürfte. Für die Extraportion Struktur und Kraft zeichnet sich nicht nur das exzellente Traubenmaterial verantwortlich, auch der 24 Monate währende Ausbau in französische Eichenfässern leistet seinen Beitrag. Dabei kam allerdings nur 50 Prozent neues Holz zum Einsatz, um den Fruchteindruck nicht zu überdecken. Was Kenner der Materie schon lange wissen, bestätigt sich mit diesem Wein: Shiraz aus Südafrika ist eine feste Größe am internationalen Rebsorten-Himmel. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Der Wein zeigt einen tiefpurpurnen Kern mit rubinrotem Rand. Der Duft wirkt zunächst süß und blumig, öffnet sich dann aber schnell und zeigt Aromen von Brombeeren, Maulbeeren, würzigem Rhabarber und Lakritz. Im Mund reichhaltig und saftig, aber auch fokussiert und elegant. Die durch den Holzausbau präsente Eichennote ist harmonisch und gut integriert. Im Abgang wirkt der Wein sauber, klar und lang.
Estate Red - 2017 - Kaapzicht - Südafrikanischer Rotwein
Das Besondere an diesem Wein „Estate Wine“ darf sich in Südafrika nur ein Wein nennen, der aus Trauben hergestellt wurde, die sich zu 100 Prozent im Besitz des Weinguts befinden und auch dort vinifiziert wurden. Nicht nur in Südafrika ein Qualitätsmerkmal. Da dieser Estate Red vom Weingut Kaapzicht stammt, muss man sich um die Qualität allerdings ohnehin keine Sorgen machen. Er besteht zu 54 Prozent aus Shiraz und zu 42 Prozent aus Cabernet Sauvignon und wird durch Petit Verdot, Cinsault und Pinot Noir weiter abgerundet. Der für Südafrika typische Pinotage fehlt ganz absichtlich in dieser Cuvée, um dem Wein einen ganz eigenen Ausdruck zu verleihen. Reife, dunkle Beerenfrucht wirken in Kombination mit würzigen, ja geradezu rauchigen Noten unwahrscheinlich spannend und auch unverkennbar südafrikanisch. Obwohl der Estate Red durchaus erschwinglich ist, wurde beim Ausbau des Weines großer Aufwand betrieben: Das Cuvée reifte 23 Monate in kleinen französischen Eichenfässern, um seinem Geschmack noch mehr Komplexität zu verleihen und ihm ein Reifepotential für mindestens die nächsten drei Jahre mit auf den Weg zu geben. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Tintige, tiefviolette Farbe. Der Duft wird durch das Aroma von reifen, dunklen Beeren geprägt und die Gewürz- und Rauchnoten verleihen ihm etwas sehr maskulines. Im Mund wirkt er sehr reichhaltig, geschmeidig und saftig. Auch hier zeigt der Wein intensive, reife Früchte, vor allem Kirschen. Alles wird bestens durch eine lebendige Frische eingerahmt. Der Holzausbau wirkt gut integriert und die Tannine im Abgang sind weich.
Merlot - 2017 - Kaapzicht - Südafrikanischer Rotwein
Das Besondere an diesem Wein Kaum eine andere Rebsorte gilt als so „international“ wie Merlot. Praktisch überall auf der Welt wird sie angebaut. Vor allem wegen ihrer unkomplizierten und attraktiven Fruchtstilistik. Wer meint, das klinge langweilig, hat den Merlot von Kaapzicht in Südafrika noch nicht probiert. Bei diesem Wein treffen Aromen von dunklen Beeren auf Anklänge von Gewürzen und schwarzen Oliven. Das alles unwahrscheinlich konzentriert und mit einer deutlichen Prägung des 18 Monate dauernden Ausbaus in französischen Eichenholzfässern – ein Drittel davon neu. Die Merlot-Trauben für den Wein stammen aus den Höhenlagen der Kaapzicht-Weinberge und so verfügt der Wein über eine Frische, die niemals den Eindruck von Überreife aufkommen lässt. Weinfreunde, die Merlot als zu gewöhnliche Rebsorte abtun, sollten ihr Schubladendenken dringend revidieren. Der Kaapzicht Merlot bietet eine hervorragende Möglichkeit eine südafrikanische Version dieser internationalen Rebsorte kennen zu lernen. Dabei steht das renommierte Weingut ohnehin für ein verblüffend hohes Qualitätsniveau. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Der Wein kommt in einem dunklen Rubinrot ins Glas. Der Duft wirkt maskulin und präsentiert Aromen von schwarzen Beeren, gerösteten Kräutern, Lakritz sowie Teer, neuem Leder und schwarzen Oliven. Im Hintergrund auch etwas steinig, mineralisch und an Eukalyptus erinnernd. Ausgeprägt trockene, aber feine Tannine bekräftigen, dass der Wein dekantiert werden sollte. Ein ernsthafter und vollmundiger Ausdruck dieser Rebsorte. Der Wein wird von drei bis fünf Jahren Flaschenreife noch profitieren.
BVR SÜDAFRIKA WEST - Wanderführer Afrika - Südafrika|Wanderführer
Die schönsten Wanderungen und Trekkingtouren Südafrika ist für Naturliebhaber ein Reiseziel der Superlative. Kaum ein Land der Welt verfügt über solch einen Artenreichtum in der Tier- und Pflanzenwelt und solch kontrastreiche Landschaften. Für Wanderer sind in den vielen Naturparks, auf Gemeindeland, aber auch auf privaten Farmen bestens präparierte und markierte Wege angelegt. Der Wanderführer umfasst die drei Kap-Provinzen im Westteil des Landes, mit Küsten, Bergen und Halbwüsten, unterteilt in acht ganz unterschiedliche Wandergebiete: Den Anfang machen die weltberühmte Halbinsel zwischen Kapstadt und dem Kap der Guten Hoffnung sowie der mehr als 1000 m hohe Tafelberg. In den Cape Winelands lässt sich eine Gipfelbesteigung angenehm mit einer Weinverkostung auf einem der vielen Weingüter verbinden. Die Garden Route lockt mit spektakulären Küstenabschnitten; Glattwale sind an der Whale Coast der Overberg-Region zu beobachten. Auch die Trockengebiete der Karoo gilt es zu Fuß zu entdecken, ebenso die Savannen des Augrabies Falls National Park an der Grenze zu Namibia im Norden und die Sanddünen am Rand des Addo Elephant National Park im Osten. Und schließlich darf auch die abgelegene »Mondlandschaft« der Cederberge nicht fehlen. 65 Touren in den Kap-Provinzen Der Autor Walter Iwersen hat die Touren so ausgewählt, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist, von einfachen Spaziergängen über anspruchsvolle Halb- und Ganztages-Touren bis zu mehrtägigen Trekkingrouten. Aufbereitet sind die Wandervorschläge in der bewährten Qualität der Rother Wanderführer. Exakte Routenbeschreibungen, Wanderkärtchen und Höhenprofile, detaillierte Informationen zu Ausgangspunkten und Infrastruktur sowie viele Tipps erleichtern die Planung der Ausflüge und die Orientierung unterwegs. 240 Seiten 154 Farbabbildungen 66 Höhenprofile 65 Wanderkärtchen im Maßstab 1:25.000 / 1:50.000 / 1:150.000 9 Übersichtskarten Format 11,5 x 16,5 cm kartoniert mit Polytex-Laminierung Autor: Walter Iwersen ISBN 978-3-7633-4369-0 Eine Buchansicht findest du in der PDF-Datei unter dem Artikelbild.
Signature Merlot - 2018 - Spier - Südafrikanischer Rotwein
Jedes Jahr wieder eine Freude! Dieses Aroma von saftigen roten und schwarzen Beeren sowie reifen Kirschpflaumen, gepaart mit einer Idee von Kakao, macht einfach gute Laune. Ein kleiner Teil des Merlots wurde im Holzfass ausgebaut. Das lässt diesen „Signature“-Wein kraftvoller und zugleich weicher erscheinen. Das Weingut empfiehlt hierzu Lamm-Kasserolle mit getrockneten Früchten oder eine vegetarische Tagine.
Pinotage - 2018 - Kaapzicht - Südafrikanischer Rotwein
Das Besondere an diesem Wein Die Rebsorte Pinotage ist eine Kreuzung aus Cinsault und Pinot Noir und entstand 1924 an der Universität in Stellenbosch. Seitdem hat sich Pinotage zum Synonym für den typisch südafrikanischen Rotwein entwickelt. Die Sorte bringt extrem kräftige, fruchtintensive, aber auch maskulin wirkende Weine hervor, die mittlerweile auf der ganzen Welt geschätzt werden. Das renommierte Weingut Kaapzicht hat aus Überzeugung einen besonderen Faible für Pinotage – nicht zuletzt aus Verbundenheit zu dem unvergleichlichen Heimatbezug der Rebsorte. Damit allein würde sich der Winemaker Danie Steytler bei Kaapzicht allerdings nicht zufrieden geben. Mit gutem Grund gewinnen seine Weine Jahrgang für Jahrgang internationale Auszeichnungen. So ist der Kaapzicht Pinotage ein besonders gelungenes und ausdrucksstarkes Exemplar dieser Rebsorte. Geduldige 24 Monate verbringt der Wein in französischen Eichenfässern, um ihn noch vielschichtiger und runder werden zu lassen. Ein großer, aber lohnenswerter Aufwand, der den Kaapzicht Pinotage in Kombination mit dem hervorragenden Traubenmaterial zu einer echten Referenz in dieser Preisklasse werden lässt. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Ein dunkles Violett schimmert im Glas. Der Duft ist ein Potpourri aus Pflaumen, Wildbeeren und geröstet wirkenden Zedern- und Vanille-Aromen. Am Gaumen rassig mit einem rotfruchtigen Kern und festen Tanninen. Aromatisch komplex mit Sauerkirschen, grünen Oliven, Cola und Rauch. Absolut typisch für die Rebsorte. Am Gaumen rassig, mit einem rotfruchtigen, hellen Kern und festen Tanninen. Der Wein ist im Mund vielschichtig und erinnert hier an Sauerkirsche, Cola, grünen Oliven und Rauch. Ein unverwechselbarer Ausdruck der Rebsorte, der durch den zwei Jahre dauernden Ausbau in französischen Eichenfässern noch unterstrichen wird.
Madala Bin 143 Shiraz - 2017 - Theo Vorster - Südafrikanischer Rotwein
Theo Vorsters ist im besonderen Maße von der Rebsorte Shiraz begeistert und widmet ihr deshalb auch die meiste Aufmerksamkeit. Das werden Sie sofort spüren, wenn Sie diesen „Madala“ im Glas haben. Das Bukett von Kirschmarmelade und dunklen Beerenfrüchten begeistert und ein frischer zurückhaltender Eindruck von Minze und Eukalyptus bereichert das Aromen-Spektrum. Werden Sie auch ein Fan?
Inkspot Vin Noir - 2017 - Cloof Wine Estate - Südafrikanischer Rotwein
Darling heißt das Anbaugebiet in Südafrika. Und so wundert es nicht, wenn der Inkspot von Beginn an bezaubert. Sein einladender Duft nach dunklen Waldbeeren, Kaffeebohnen und Karamell lässt jeden Rotweinliebhaber sofort schwach werden. Am Gaumen präsentiert er sich intensiv, schwelgerisch und mit vielschichtiger Substanz und Komplexität.
Skross Steckeradapter 'Combo' World to Südafrika
Reisende aus aller Welt finden mit dem 'Combo World' zuverlässig und einfach Anschluss in den entsprechenden Ländern - und das mit Schuko-Standard. Ideal ist dieser Reisestecker auch für Hotels oder Seminarveranstalter, die ihren internationalen Gästen eine Anschlussmöglichkeit für mitgebrachte Geräte bieten möchten.Der Adapter besteht aus zwei Teilen. Der eine bietet den Eingang für Stecker aus aller Welt und einen Schuko-Ausgang (für die Nutzung in Ländern mit Schukostandard, wie z.B. Deutschland). Das andere Teil bietet den Schuko-Eingang und einen Ausgang für das jeweilige Zielland, in diesem Fall Südafrika.
Painted Wolf Pictus Vii Südafrika 2017 - Rotwein, Südafrika, Trocken, 0,75l
Der Painted Wolf Pictus VII ist ein kraftvoller und aromatischer Rotwein, der mit Geschmacks- und Duftnoten von Kirschen, Johannisbeeren und würzigen Holzakzenten einen unglaublichen Genuss bereitet. Text: BELViNi.DE
Alu-Dibond Reiseposter - Südafrika
Alu-Dibond aus 3 mm starkem Verbundmaterial inkl. Aufhängung
Alu-Dibond Reiseposter - Südafrika
Alu-Dibond aus 3 mm starkem Verbundmaterial inkl. Aufhängung
Cloof Duckitt - 2018 - Cloof Wine Estate - Südafrikanischer Rotwein
Das Besondere an diesem Wein Das südafrikanische Weingut Cloof Wine Estate liegt im Weinanbaugebiet Darling an der Westküste Südafrikas, nördlich von Kapstadt. Hier herrscht durch die Nähe zum Atlantik ein kühleres Klima und die fruchtbaren Böden, aus zersetztem Granit und Lehm, speichern außerdem die Feuchtigkeit besonders gut. So ist diese Fleckchen Erde prädestiniert für den hochwertigen Weinanbau in diesem warmen Land. Die preisgekrönte Duckitt Wein-Collection steht für ausgewählte, gut strukturierte und elegante Weine - was diese Bordeaux-Cuvée, die geprägt ist vom hohen Anteil Cabernet Sauvignon, eindrucksvoll beweist. Die tolle Balance von puren Fruchtaromen und feinen Holznoten, ist der 12-monatigen Reifung - zur eine Hälfte im Edelstahltank und zur anderen im Holzfass - zu verdanken. Und natürlich nicht zuletzt auch dem nach Perfektion strebenden Weinenthusiasten und Weingutsdirektor Christopher van Dieren. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Dieser wunderschöne, vielfältige Duft ist der Cuvée von drei intensiven Bordeaux-Rebsorten zu verdanken: ansprechende Aromen von Blaubeeren und schwarzen Johannisbeeren zeigen sich im Glas, gepaart mit Noten von weißem Pfeffer und Zigarrenkiste. Am Gaumen durchaus konzentriert, mit saftiger Frucht, weichen Tanninen und einem leicht rauchigen Finish. Ein eleganter Wein, der einen charmanten Eindruck hinterlässt.
Kadette Cape Blend - 2018 - Kanonkop - Südafrikanischer Rotwein
Das Besondere an diesem Wein Cape Blend ist die Bezeichnung einer mittlerweile hoch geschätzten Gattung südafrikanischer Rotweine aus der Kap-Region. Dabei stellt das Anbaugebiet rund um Stellenbosch die Speerspitze in Sachen Qualität dar. Genau hier ist das renommierte Weingut Kanonkop zuhause und ihr roter Kadette Cape Blend zeigt warum diese Weinart so gemocht wird. Ähnlich wie bei einem Bordeaux wurden mehrere Rebsorten für den Wein miteinander vermählt: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot sind „Zutaten“, die man nicht selten in einem Bordeaux vom linken Gironde-Ufer findet. Prägnanter Unterschied: Mit 37 Prozent ist Pinotage die Rebsorte mit dem höchsten Anteil in dem Kadette Cape Blend. Eigentlich nur konsequent, denn Pinotage ist die mit Abstand typischste Rebsorte Südafrikas: Diese Neuzüchtung – eine Kreuzung aus Pinot Noir und Cinsault – wurde 1925 in Stellenbosch durchgeführt. So kann man den Wein guten Gewissens als Bordeaux-Cuvée mit südafrikanischer Prägung bezeichnen. Auch der 14 Monate dauernde Ausbau in französischen Eichenholzfässern unterstreicht diesen Eindruck. Und trotz aller frankophiler Neigung merkt man dem Kadette Cape Blend seine Herkunft durchaus an. Nicht nur durch den kräftigen Pinotage, sondern auch durch den reifen, sonnenverwöhnten Charakter des Weines. Alle Weinfreunde, die so etwas noch nie im Glas hatten, sollten nicht zögern. Alle anderen sind ohnehin schon bekehrt. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Leuchtend rubinrote Farbe im Glas. Der Duft wird von attraktiven Aromen von roten Johannisbeeren, Kirschen, Gewürzen und einem Hauch Mokka geprägt. Im Mund klar, frisch und von saftigen Himbeernoten dominiert. Die Tannine wirken fest, aber sehr gut eingebunden. Vor allem die Gewürznoten wirken im Abgang lange nach.
Shiraz - 2017 - Allesverloren - Südafrikanischer Rotwein
Das Besondere am Allesverloren Shiraz Seit 140 Jahren ist das Weingut Allesverloren im Besitz der Familie Malan. Es liegt ungefähr 100 km nordöstlich von Kapstadt an den südöstlichen Ausläufern des großen Kasteelbergs im wunderschönen Riebeek Valley. Danie Malan ist nun bereits in der fünften Generation Weinmacher auf Allesverloren und liebt es, die sortentypischen Aromen der Rebsorten herauszuarbeiten. Seine Leidenschaft gilt hier besonders den Rotweinen. Die Trauben für diesen Shiraz wachsen in nach Süden ausgerichteten Weingärten mit Sandstein- und Schieferböden auf 60 bis 300 m über dem Meeresspiegel. In dieser warmen Gegend, mit geringen Niederschlägen, sind die erfrischenden Westwinde ein wichtiger Aspekt für die hochwertige Weinproduktion. Dazu kommt natürlich das professionelle Weinbergs-Management und geringe Erträge durch Grünschnitt der Trauben im Frühsommer. Geerntet wird per Hand Ende Februar, wenn die Komplexität der Aromen in den Trauben am höchsten ist, die Tannine reif sind, aber die einzelnen Trauben immer noch fest. Jeder Weinberg wird separat vinifiziert. Im Keller wird temperaturkontrolliert in offenen Tanks für 5-7 Tagen vergoren. Später reift der Shiraz für 15 Monate in kleinen Holzfässern. Bemerkenswert ist, dass dieser preisattraktive Wein ein wirklich gutes Potenzial aufweist. Immer wieder erntet Danie Malan für seinen starken Rotwein Lob, Anerkennung und viele Auszeichnungen! Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Ein kräftiges Rubinrot mit violetten Reflexen zeigt sich im Glas. Das Bukett überzeugt mit opulenten Fruchtkorb von Brombeeren, Heidelbeeren und reifen Pflaumen, gepaart mit feinen rauchigen Noten, Nuancen von Pfeffer, Zedernholz und Speck. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider, der Shiraz wirkt sehr harmonisch, mit einer guten Struktur, samtigen Tanninen und einem vollen Körper. Angenehme Eindrücke von getrockneten Früchten und eine dezente Holzwürze bleiben noch eine ganze Weile im angenehmen Nachhall erhalten. Einfach wahnsinnig gut gemacht.
Ronnie Melck Shiraz - 2015 - Muratie - Südafrikanischer Rotwein
Dieser südafrikanische Shiraz ist ganz weich - aber mit unendlicher Kraft. Nase und Gaumen sind gefangen von tiefdunklen Fruchtaromen, die an hausgemachte Rote Grütze erinnern. Durch die Reifung in kleinen Eichenfässern kommen dann noch Aromen von geröstetem Kaffee und orientalischen Gewürzen hinzu. Einer der ganz großen Shiraz der Region Stellenbosch.
Signature Pinotage - 2018 - Spier - Südafrikanischer Rotwein
Die Rebsorte Pinotage ist ein südafrikanisches Eigengewächs, das in den letzten zwei Jahrzehnten zum Shooting-Star der internationalen Weinszene avancierte. Der Pinotage von Spier hat einen verführerischen Duft von reifen Pflaumen und zeigt am Gaumen diese faszinierende dunkle Würze, die so typisch für die Traube ist.